Nachhaltig erfolgreich!Green Biz Day in Wien

0 Tage
0 Stunden
0 Minuten
0 Sekunden
Ziele und Inhalte

Green Biz Day

Ziel der Green Energiekonferenz ist es Strategien, Denkanstöße, Lösungen und Good-Practices zur grünen Transformation aufzuzeigen.

Inhalte des Green Biz Day:

  • Die 21st Century Skills
  • Green als Chance
  • Nachhaltigkeit und Change
  • Green Deal
  • Förderungen für die grüne Transformation
  • Nachhaltigkeits-Check für KMU
  • Good-Practice-Beispiele

Zielgruppe:

Der Green Biz Day richtet sich an Unternehmer:innen und Entscheidungsträger:innen aus der Wirtschaft und von Organisationen und liefert spannende Lösungsansätze für die grüne Transformation.

Programm

Unser Programm

Strategien, Denkanstöße, Lösungen und Best Practices zur Energieproblematik zeigt das Programm des Green Biz Day am 11. April 2024 in Wien auf.

Ab 8.00 Uhr

Check-In und Begrüßungskaffee

9.00 Uhr

Beginn des Green Biz Day und Begrüßung durch den Moderator

9.15 - 10.00 Uhr

Die 21st Century Skills – Das Mindset für die grüne Transformation

Andreas Salcher

10.00 - 10.30 Uhr

SDGs und Green Deal als Chance

Ursula Oberhollenzer

10.30 - 10.45 Uhr

Kaffeepause

10.45 - 11.30 Uhr

Die Transformation zu nachhaltiger Unternehmensführung meistern

Brunhilde Schram

11.30 - 12.00 Uhr

Die Bank als Partnerin in der grünen Transformation

Ulrike Gehmacher & Sabine Hönigsberger

12.00 - 12.30 Uhr

Nachhaltigkeit von Gebäuden

Anna-Vera Deinhammer

12.30 - 13.30 Uhr

Business-Lunch

13.30 - 14.00 Uhr

The Power of Sustainability: Nachhaltigkeit bei Infineon

Jörg Eisenschmied

14.00 - 15.00 Uhr

Good-Practice: Erfolgsbeispiele von klimaaktiv

Karin Hauer mit den Partnerbetrieben The Harmonie Vienna, Electroplast und GMS Gourmet

15.00 - 15.15 Uhr

Kaffeepause

15.15 - 15.45 Uhr

Förderungen für die grüne Transformation

Karl Biedermann

15.45 - 16.00 Uhr

Pionier für erneuerbare Energie

Franz Dorner im Interview

16.00 - 16.15 Uhr

Nachhaltigkeits-Check für KMU

Berndt Triebel

16.15 - 17.00 Uhr

Green Dialog – Podiumsdiskussion

Referenten

Hochkarätige Expertinnen und Experten

Experten und Unternehmer eröffnen neue Perspektiven im boomenden Sektor der grünen Energie.

Andreas Salcher

Der Bestsellerautor und innovative Unternehmensberater, Mitbegründer der „Sir Karl Popper Schule“ ist ein kritischer Vordenker.

Ursula Oberhollenzer

Die CSR-Expertin mit Agentur für Nachhaltigkeit und Kommunikation ist Generalsekretärin des CSR-Dialogforums.

Brunhilde Schram

Die Nachhaltigkeitsexpertin und Unternehmerin ist Ehrenpräsidentin des CSR Dialogforums.

Ulrike Gehmacher

Head of ESG Office der Erste Group mit internationaler Erfahrung im Bereich Nachhaltigkeit.

Sabine Hönigsberger

Bereichsleiterin der Erste Bank für Firmenkunden in Österreich.

Anna-Vera Deinhammer

Integralingenieurwissenschafterin mit Arbeitsschwerpunkt Kreislaufwirtschaft im Bauwesen.

Jörg Eisenschmied

Als Finanzvorstand der Infineon Technologies Austria AG und für den Bereich Nachhaltigkeit verantwortlich, treibt er maßgeblich die Dekarbonisierung und Digitalisierung voran.

Karin Hauer

Senior Expertin im Bereich Commerce und Industrie der Österreichischen Energieagentur – Austrian Energy Agency.

Karl Biedermann

Der Projektmanager für Deep Technologies des Austria Wirtschaftsservice berät und begleitet technologieorientierte Startups.

Franz Dorner

Der Kärntner Energielandwirt und Pionier für nachhaltiges Wirtschaften betreibt den einzigen EMAS-zertifizierten Bauernhof Österreichs.

Berndt Triebel

Obmann der Plattform Energieforum Österreich, die Unternehmen bei der Transformation zur Klimaneutralität begleitet.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Tagungspass!

Sichern Sie sich jetzt noch bis 8. März Ihren Tagungspass
zum Early-Bird-Preis von € 249,- exkl. MwSt.
(statt € 339,- exkl. MwSt.)

Gruppenbonus: 5 + 1 gratis

Partnern & Sponsoren

Unsere Sponsoren

Green Biz Day in Wien

Energieeffizient in die Zukunft